Züchterreise ins Zürcher Oberland

 

Die Braunviehzüchtergruppe Appenzell Ausserrhoden reiste Anfang März ins Zürcher Oberland, um zwei interessante Betriebe zu besichtigen. Zum einen den Betrieb Andi und Sonja Vetsch in Rikon im Tösstal, der durch die positiven Stiere Cafino und Calvin bekannt wurde, - und zum anderen den Betrieb des IGBS-Präsidenten Roman Auer. Roman führt mit seiner Frau Heidi und zwei Lehrlingen einen sehr interessanten Betrieb in Wetzikon.  Wir durften einen spannenden Tag im Zürcher Oberland erleben.